Am Ende der Veredelungsprozesse prüfen wir noch einmal die Qualität. Wir untersuchen die Ware auf Unregelmäßigkeiten aller Art, z. B. Garn, Wirk- und Strickfehler, Verschmutzungen oder Beschädigungen, markieren diese Fehler entsprechend den Kundenforderungen und konfektionieren die Rollen auf die vom Kunden gewünschte Breite.

  • Warenschau / Fehlerkennzeichung mit Protokoll
  • auf ganze Breite rollen
  • 1x oder 2x doubliert rollen oder wickeln
  • etikettieren und verpacken (auch nach Kundenwunsch)
  • Bleiband und Gardinenband annähen, ausbogen
  • Ausbogen